Ferrari fahren | Traumauto mieten | Bagger fahren | Quad fahren | Oldtimer fahren | Hummer fahren | Formel 1 fahren | Porsche fahren | Kennzeichen Ratgeber

Der neue Opel Ampera mit eigenem Blog

8. Februar 2011   | Abgelegt unter Aktuelles, Opel



Der Opel Ampera bekommt jetzt sogar sein eigenes Internet-Tagebuch. Der Autohersteller will somit Fans und Interessente an den Entwicklungen teilhaben lassen. Dabei ist der neue Ampera Blog nicht das einzige Projekt im Bereich Social Media.


Geschrieben wird der neue Blog von Ingenieuren, Designern und den Marketing-Experten des Opel-Teams. Dabei sollen die neusten Entwicklungen im Bereich der Technik oder Umweltverträglichkeit beschrieben werden. Ebenso lernt man mehr über das Konzept und die Alltagstauglichkeit des Fahrzeugs kennen. 2011 soll der Marktstart des neuen Ampera folgen. Damit Autofahrer vor einem solchen innovativen Neuwagen nicht zurückschrecken, bezieht Opel das Interesse der Kunden einfach über den Blog mit ein. Gelesen werden können die Beiträge in deutscher und englischer Sprache. Opel-Technikvorstand Rita Forst veröffentlichte erst kürzlich einen Beitrag zum Start des Blogs. Weitere Social Media Projekte sind der Astra Blog und der Meriva Blog. Behind the Scenes biete wiederum einen Blog, der Opel von einer ganz persönlichen Seite zeigt, mit Hintergrundberichten von Messen und neuen Produktpräsentationen. Natürlich sind auch entsprechende Twitter-Kanäle eingerichtet worden. Die Onlinetagebücher können schnell über das Linkverzeichnis Opel Connect erreicht werden.



Stichwörter zu diesem Probefahrten-Bericht: ,